Nav Ansichtssuche

Navigation

 

Hatte sich Augsburg 2012 nicht einstimmig entschlossen, innerhalb von acht Jahren zu einer echten Fahrradstadt zu werden? Heute wissen wir: zwar sind immer Radler unterwegs. Aber das Radeln ist  weiterhin holprig, Kreuzungen unübersichtlich, Radwege enden im Nichts und Gefahrenstellen werden nicht beseitigt.
Höchste Zeit, Dampf zu machen!
Wir vom ADFC sagen: guter Wille alleine reicht nicht. Es müssen Taten folgen.

Anlässlich der Radlnacht haben wir einige Informationen zusammengestellt, wie der ADFC Augsburg sich für die Radler in Stadt und Umland einsetzt. Dieser Flyer kann hier nachgelesen werden (klick auf das Bild).

Flyer_Radlnacht2018

Zusätzliche Informationen